Der SPD Kreisverband Enzkreis hat seinen neuen Vorstand gewählt

Veröffentlicht am 25.11.2013 in Kreisverband

Rechts Katja Mast,MdB und Generalsekretärin von Baden-Württemberg, die nicht mehr kandidiert hatte.

Am 22.11.2013 fand die turnusmäßige Neuwahl des Vorstandes im SPD Kreisverband Enzkreis statt. Wiedergewählt wurde als Kreisvorsitzender Timo Steinhilper und als seine Stellvertreterin Uschi Bodemer aus Remchingen. Neu hinzu kam als Stellvertreter Ralph Weinbrecht aus Keltern, nachdem Katja Mast nicht mehr für dieses Amt kandidierte. Kreiskassier wurde wieder Hans-Joachim Joachim Kiefer. Der neue Schriftführer ist Matthias Lajer aus Kieselbronn, Pressesprecher Nils Nonnenmacher aus Remchingen. Als Beisitzer wurden gewählt: Antje Hill (Remchingen), Thomas Knapp, Bodo Knechtel, Dominique Köppen, Ursula Köppen und Anne-Ruth Schlegel., Thomas Knapp, Bodo Knechtel, Dominique Köppen, Ursula Köppen und Anne-Ruth Schlegel., Thomas Knapp, Bodo Knechtel, Dominique Köppen, Ursula Köppen und Anne-Ruth Schlegel.

Natürlich freut es uns ganz besonders, dass unser Ortsverein gleich mit drei Mitgliedern in diesem wichtigen Gremium vertreten ist.

In seiner Rede stimmte Timo Steinhilper die Kreisdelegierten auf die Arbeit der nächsten Amtszeit ein. Bereits in wenigen Monaten steht die Kommunal- und Europawahl an. Die Vorbereitung dazu und Gespräche in allen Ortsvereinen sind in vollem Gange. „Dass wir für soziale Gerechtigkeit stehen, das erwartet man von uns. Aber wir müssen auch eine Perspektive für Fortschritt anbieten,“ so Steinhilpers Schlusswort. Von Katja Mast MdB erhielten die Delegierten danach noch einen umfassenden Bericht über die Verhandlungen zur GroKo und zu den derzeit stattfindendenRR Regionalkonferenzen (zuletzt am vergangenen Samstag mit Sigmar Gabriel in Bruchsal).

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden