Mehrgenerationen-Spiel-/Turnplatz am Haus Pfinzaue

Veröffentlicht am 17.10.2013 in Gemeindenachrichten

„Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper“ – unter diesem Gesichtspunkt ist der inzwischen in Betrieb genommene Platz wohl wirklich eine wünschenswerte Bereicherung für die Bewohner und Gäste des Hauses Pfinzaue.

Schon bei der Planung des betreuten Wohnens war es eine Forderung der SPD-Gemeinderatsfraktion gewesen, ein entsprechendes Areal, das von Jung und Alt genutzt werden kann, anzulegen. Nachdem dieser Wunsch nun endlich in Erfüllung gegangen ist, haben die SPD-Gemeinderäte die Geräte mit sichtlich viel Spaß auf ihre Tauglichkeit geprüft. Vielen Dank an Herrn Huber von der Diakoniestation für die freundliche Einweisung. Auch die anwesenden Senioren äußerten sich sehr positiv zu den aufgestellten Geräten. Wir sind überzeugt, dass auch das Schachspiel gut angenommen werden wird. Unser Vorschlag wäre, hierzu noch evtl. mit einem Mühlespiel das Angebot auszuweiten, um einen größeren Personenkreis anzusprechen. Jeweils donnerstags ab 15 Uhr ist Herr Huber vor Ort und gibt Anregungen und kleine Hilfestellungen.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden