Weihnachtsfreude lebt davon, dass wir sie mit anderen Menschen teilen

Veröffentlicht am 19.12.2013 in Allgemein
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Zeit um den Jahreswechsel ist eine Gelegenheit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und die Erfolge, aber auch die Fehler zu erkennen. Gleichzeitig ist es die Gelegenheit, sich neue Ziele für das kommende Jahr zu setzen. Auch wir von Ortsverein und Fraktion haben etliches in der Gemeinde angestoßen, manches erreicht, aber als Minderheit im Gemeinderat auch zwischendurch Federn lassen müssen. Auch im neuen Jahr 2014 werden wir stets ein offenes Ohr für Ihre Anregungen, Wünsche und konstruktive Kritik haben. Sprechen Sie uns an, wir sind immer für Sie da. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen allen ein geruhsames Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr mit den Worten von Erich Kästner:

 

„Wird’s besser? Wird’s schlimmer?“ fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.

 

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2014!
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden