Die SPD Remchingen wählt neuen Vorstand und ehrt langjährige Mitglieder

Veröffentlicht am 06.01.2017 in Ortsverein

Andreas Beier übernimmt von Uschi Bodemer den Vorsitz der Remchinger Sozialdemokraten. Rita Armbruster und Werner Karafiat stellvertretend für die zu ehrenden Mitglieder, die an der Mitgliederversammlung nicht teilnehmen konnten.

Einen abschließenden Bericht über ihre 17-jährige Vorstandszeit gab Uschi Bodemer den anwesenden Mitgliedern des Remchinger Ortsvereins der SPD ab. Viel Einsatz, Geduld, Ausdauer, aber auch gute Nerven waren im politischen Alltag ein wichtiges Rüstzeug der Vorsitzenden. Sie hat viele Wahlkämpfe und Veranstaltungen vor Ort geleitet. Sie vertrat den Ortsverein im Kreisverband Enzkreis, dem sie jahrelang als stellvertretende Kreisvorsitzende angehörte. Die Chance im Rentnerleben dem Privaten den Vorrang zu geben veranlasst sie, sich jetzt aus der ersten Reihe zurück zu ziehen. Sie dankte allen Mitgliedern für die jahrelange Unterstützung und Wertschätzung.

Mit Andreas Beier haben die Remchinger Sozialdemokraten einen Mann an ihre Spitze gewählt, der mit seiner als Unternehmer bekannten Dynamik und einem ganzen Kopf voll neuer Ideen der SPD in Remchingen und im Enzkreis eine neue Präsenz. Er hat in seinen Worten zum Ausblick auf die kommende Arbeit ganz deutlich gezeigt, dass der örtlichen SPD ein frischer Wind um die Nase wehen wird. Mit ihm zusammen werden die weiteren neu gewählten Vorstandsmitglieder keine Zeit verlieren und mit einem neuen Konzept ihre Arbeit aufnehmen.

Stellvertreter wurde für Nöttingen: Uschi Bodemer, für Wilferdingen: Edgar Kunzmann, für Singen: Volker Breuninger. Kassier bleibt weiterhin Manfred Karsch, auch weiter im Boot bleibt Bastian Karsch als Schriftführer. Die Presse übernimmt Antje Hill. Als BeisitzerInnen wurden gewählt: Hannelore Gieck , Ulrike Hohmann,, Wilfried Bodemer und Werner Karafiat. Leider konnten aus gesundheitlichen und familiären Gründen viele der zu ehrenden Mitglieder nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft werden der neue Vorsitzende und seine Vorgängerin im Amt folgenden Mitgliedern die Ehrung noch nachreichen: Heide Waller, Bärbel Müller und Helmut Schäfer. Für 25 Jahre Mitgliedschaft nahmen Rita Armbruster und Werner Karafiat ihre Ehrung entgegen, während sie nachgereicht werden wird an Ulrike Hohmann, Christa Gall, Bertas Simonet und Oliver Adam. SPD Ortsverein Remchingen

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden